Beim letzten Dreh kam dieses Gespann zum Einsatz: Das Equipment ist zwar schön und sicher in einem pelicase-ähnlichem Koffer mit Schaumstoff verpackt, aber zum sofortigen Loslegen fehlt aber neben einem mini-HDMI (C) auf HDMI (A) Kabel auch eine Befestigungsmöglichkeit des Ninjas an der Kamera (z.B. ein Blitzschuhadapter). Es gibt auch den sogenannten , der an [...]